WindNODE-Jahrbücher

In den WindNODE-Jahrbüchern werden die Ergebnisse und Zwischenergebnisse aus den Teilarbeitspaketen sichtbar. Sie sind in elektronischer und gedruckter Form verfügbar und bieten einen Blick in den aktuellen Stand der Arbeiten im Verbundprojekt.

Das Schaufenster für intelligente Energie (2017-2020)

Nach fast vier Jahren Forschung im Schaufensterprojekt WindNODE präsentieren wir Ihnen die Projektergebnisse in Form des WindNODE-Jahrbuchs 2020.

Hier stellen wir Ihnen auf 250 Seiten die WindNODE-Modellregion vor, führen Sie durch die vier Handlungsfelder (Flexibilität identifizieren, Flexibilität aktivieren, Energiesystem digitalisieren und Reallabor entwickeln) und ordnen die Erfahrungen mit der Experimentierklausel der SINTEG-V ein. Unsere Projektpartner präsentieren Ihnen die spannenden Ergebnisse aus den 50 Teilarbeitspaketen und zusätzlich gibt es Überblicke zu den besuchbaren Orten, weltweiten Aktivitäten und den spannenden „Energie und Gesellschaft“ Projekten. 

Download (PDF, 40MB)

Wir bedanken uns beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, für die Förderung im Rahmen von SINTEG und für sein Grußwort:

Download Grußwort

Wer wir sind und was wir tun. (2018)

WindNODE ist angetreten, Musterlösungen für die „zweite Phase der Energiewende“ zu entwickeln. Seit 2017 arbeiten über 70 Partner in allen ostdeutschen Bundesländern inklusive Berlin in einem Wertschöpfungsnetzwerk zusammen, in dem technische und wirtschaftliche ebenso wie regulatorische und gesellschaftliche Aspekte des intelligenten Energiesystems eine Rolle spielen. Zur Halbzeit unseres Schaufensterprojekts laden wir Sie ein, in diesem Jahrbuch zu entdecken, wer wir sind und was wir tun. Wir stellen Ihnen die WindNODE-Region und unser Netzwerk an „besuchbaren Orten“ vor, führen durch unsere 50 Teilarbeitspakete und erläutern, wie wir mit WindNODE Menschen für die Energiewende interessieren und begeistern wollen.

Download (PDF, 20MB)


Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.