Das Schaufenster für intelligente Energie aus dem Nordosten Deutschlands

Das Schaufenster für intelligente Energie aus dem Nordosten Deutschlands

News |

Energiewende zum Anfassen

Pressemitteilung Schwarz | Wirtschaftssenatorin Ramona Pop eröffnet Lidl-Schaufensterfiliale des Energie-Forschungsprojekts WindNODE Weiterlesen

Projekt des Monats |

Ab Frühjahr 2018 an dieser Stelle

In jedem Monat wird hier eines unseres 49 Teilprojekte vertieft präsentiert – mit Zwischenergebnissen, Hintergrundinformationen, Bildern und Filmen.... Weiterlesen

Flexibilitäten

Wir identifizieren mustertypische Nutzer in der Industrie, im Gewerbe und in großen Wohnquartieren, die ihren Energiebedarf flexibel an die schwankende Einspeisung aus Wind- und Solarkraftwerken anpassen können. Neue Flexibilitätsoptionen bieten sich außerdem durch Anwendungen der Sektorkopplung (Strom, Wärme, Kälte, Mobilität) und in Regionalkraftwerken, bei denen Erzeuger und Verbraucher eng integriert sind. Die Nutzung dieser Flexibilitäten erproben wir zwecks Entlastung von Netzengpässen und zur optimalen Ausnutzung der verfügbaren Grünstromerzeugung.

Weiterlesen

Systemintegration

Rund ein Drittel des deutschen Strommixes stammt bereits aus erneuerbaren Quellen – ein bemerkenswerter Erfolg der letzten Jahre. In der "zweite Phase" der Energiewende steht nun die kluge Systemintegration des grünen Stroms im Fokus: Wie gelingt es trotz schwankender erneuerbarer Erzeugung, jederzeit die Balance zwischen Energieangebot und -nachfrage herzustellen? WindNODE zeigt Lösungen auf drei Systemebenen: Erstens mit Komponenten für eine effiziente Stromnetzinfrastruktur, zweitens durch informations- und kommunikationstechnische Vernetzung, und drittens mit Ansätzen für einen "Energiemarkt 2.0", in dem neue Spielregeln, Marktrollen und Geschäftsmodelle wachsen.

Weiterlesen

Wertschöpfung

WindNODE will helfen, auch bei sehr hohen Anteilen Erneuerbarer eine sichere, bezahlbare und komfortable Stromversorgung zu gewährleisten. Doch die Chancen eines intelligenten Energiesystems reichen über die Erfüllung des Versorgungsauftrags hinaus: Energieinnovationen, die wir in unserer Pilotregion erfolgreich demonstrieren, werden international mit Interesse verfolgt, stärken unseren Technologiestandort und sichern Arbeitsplätze. Zugleich engagieren wir uns mit WindNODE in der Entwicklung von Normen und Standards, die auch international die Zukunft im Energiesektor prägen können.

Weiterlesen

Schaufenster

WindNODE ist ein Pilotprojekt zum Anfassen und Mitmachen, bei dem wir unsere Leidenschaft für "Energie und Wende" mit Ihnen teilen möchten. Über 20 "besuchbare Orte" laden dazu ein, unsere Lösungen für das intelligente Energiesystem in Demonstratoren und Showrooms zu erleben. Darüber hinaus bieten wir Fachkollegen, aber auch der interessierten Öffentlichkeit verschiedene Möglichkeiten, sich aktiv in unsere Arbeitsfelder einzubringen und über unsere Ergebnisse auf dem Laufenden zu halten.

Weiterlesen

Flexibilitäten

Wir identifizieren mustertypische Nutzer in der Industrie, im Gewerbe und in großen Wohnquartieren, die ihren Energiebedarf flexibel an die schwankende Einspeisung aus Wind- und Solarkraftwerken anpassen können. Neue Flexibilitätsoptionen bieten sich außerdem durch Anwendungen der Sektorkopplung (Strom, Wärme, Kälte, Mobilität) und in Regionalkraftwerken, bei denen Erzeuger und Verbraucher eng integriert sind. Die Nutzung dieser Flexibilitäten erproben wir zwecks Entlastung von Netzengpässen und zur optimalen Ausnutzung der verfügbaren Grünstromerzeugung.

Weiterlesen

Systemintegration

Rund ein Drittel des deutschen Strommixes stammt bereits aus erneuerbaren Quellen – ein bemerkenswerter Erfolg der letzten Jahre. In der "zweite Phase" der Energiewende steht nun die kluge Systemintegration des grünen Stroms im Fokus: Wie gelingt es trotz schwankender erneuerbarer Erzeugung, jederzeit die Balance zwischen Energieangebot und -nachfrage herzustellen? WindNODE zeigt Lösungen auf drei Systemebenen: Erstens mit Komponenten für eine effiziente Stromnetzinfrastruktur, zweitens durch informations- und kommunikationstechnische Vernetzung, und drittens mit Ansätzen für einen "Energiemarkt 2.0", in dem neue Spielregeln, Marktrollen und Geschäftsmodelle wachsen.

Weiterlesen

Wertschöpfung

WindNODE will helfen, auch bei sehr hohen Anteilen Erneuerbarer eine sichere, bezahlbare und komfortable Stromversorgung zu gewährleisten. Doch die Chancen eines intelligenten Energiesystems reichen über die Erfüllung des Versorgungsauftrags hinaus: Energieinnovationen, die wir in unserer Pilotregion erfolgreich demonstrieren, werden international mit Interesse verfolgt, stärken unseren Technologiestandort und sichern Arbeitsplätze. Zugleich engagieren wir uns mit WindNODE in der Entwicklung von Normen und Standards, die auch international die Zukunft im Energiesektor prägen können.

Weiterlesen

Schaufenster

WindNODE ist ein Pilotprojekt zum Anfassen und Mitmachen, bei dem wir unsere Leidenschaft für "Energie und Wende" mit Ihnen teilen möchten. Über 20 "besuchbare Orte" laden dazu ein, unsere Lösungen für das intelligente Energiesystem in Demonstratoren und Showrooms zu erleben. Darüber hinaus bieten wir Fachkollegen, aber auch der interessierten Öffentlichkeit verschiedene Möglichkeiten, sich aktiv in unsere Arbeitsfelder einzubringen und über unsere Ergebnisse auf dem Laufenden zu halten.

Weiterlesen