Zwickauer Energieversorgung GmbH

Energieversorger und Dienstleister: Das Kerngeschäft umfasst die zuverlässige und ressourcenschonende Versorgung mit Strom, Erdgas und Wärme sowie den Netz- und Messstellenbetrieb. Mit ihrer Expertise steht die ZEV anderen Unternehmen als kompetenter Partner für Energiedienstleistungen zur Seite. Zudem stehen Angebote für Elektro- und Erdgasmobilität besonders im Fokus.

Kurzbeschreibung des Projektbeitrags

Erforschung der Energiewende im intelligenten Niederspannungsnetz der Zukunft

Die Energieversorgung der Zukunft – also 4.0 – muss es schaffen, Energieerzeugung, Verteilung und Verbrauch permanent aufeinander abzustimmen. Daher stellt sich die ZEV über einen Zeitraum von vier Jahren der Frage, wie die effiziente Integration von flexiblen Erzeugertechnologien, automatisierten und intelligenten Geräten sowie dem geänderten Endverbraucherverhalten gelingen kann. All diese Faktoren haben Einfluss auf das Versorgungsnetz. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den Niederspannungsnetzen wie dem der ZEV, dem Ausbau sowie der Steuerung hin zu einem intelligenten Versorgungsnetz.

Dabei stellt sich auch die Frage, wie man Energiespeicher sinnvoll einsetzt und welchen Beitrag moderne Zähler bzw. intelligente Messsysteme oder auch die Elektromobilität leisten können. Um das herauszufinden, forscht die ZEV intensiv im Stadtteil Marienthal. Dazu werden regenerative Erzeuger, Energiespeicher, Verbraucher bzw. Wohnungen sowie das dortige Energieversorgungsnetz mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnik gekoppelt. Die gewonnenen Daten fließen u.a. in Prognoseverfahren zur optimalen Netzsteuerung.

Präsentieren wird die ZEV die Erkenntnisse zur Energieversorgung 4.0 beispielsweise im ubineum, dem Kompetenzzentrum für Wohnen und Leben in der Zwickauer Uhdestraße.

Der Startschuss zum Projekt fiel im Dezember 2016. In Marienthal laufen aktuell die Vorplanungen, bevor frühestens Anfang 2018 auch sichtbar in dem Zwickauer Ortsteil gearbeitet wird.

Arbeitsfelder

(8) Quartierskonzepte – Prototypen der Smart City

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.