Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie leistet Wirtschafts- und Technologieförderung für Unternehmen, Investoren und Wissenschaftseinrichtungen in Berlin und verantwortet das weltweite Marketing für die deutsche Hauptstadt. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung des Landes Brandenburg setzt Berlin Partner die gemeinsame Innovations- und Clusterstrategie der Länder Berlin und Brandenburg um, z.B. die Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft sowie die Initiierung von Technologiekooperationen im Cluster Energietechnik Berlin-Brandenburg.

Kurzbeschreibung des Projektbeitrags

WindNODE Live!, WindNODE Challenge! und WindNODE Internationale Vernetzung

Technische Ergebnisse und Entwicklungen lassen sich disziplinär und mit der jeweiligen Fachsprache nur schwer in die Gesellschaft vermitteln. Dies gilt umso mehr, wenn es sich um komplexe langjährige, auch von der Energiepolitik geprägte Entwicklungen handelt, wie die der Energiewende. Zudem neigen große Forschungs- und Förderprojekte dazu, ihre Forschungsergebnisse in einem geschlossenen Raum zu betrachten, der gesellschaftliche Transfer der Ergebnisse bleibt dabei häufig auf der Strecke. Um einen Beitrag zur Partizipation und Akzeptanz zu leisten, setzt Berlin Partner daher im Rahmen von WindNODE insgesamt folgende drei Teilvorhaben um.

WindNODE Live!

Bei "WindNODE Live – das begehbare Inhaltsverzeichnis" handelt es sich um eine mobile Ausstellung, die ab 2018 in der WindNODE-Region die Projektergebnisse und -inhalte auf verständliche Art veranschaulicht: Projektbeschreibungen, Ergebnisse und Fortschritte der einzelnen WindNODE-Arbeitsinhalte werden an verschiedenen Ausstellungselementen und -stationen dargestellt. Parallel zur Ausstellung werden im Rahmen von WindNODE Live! auch Fachveranstaltungen organisiert, die z.T. den Brückenschlag zu fremden Branchen suchen (Thema "Cross-Industry").

WindNODE Challenge!

Im Rahmen von WindNODE Challenge werden verschiedene Ideen- und Technologiewettbewerbe durchgeführt, die sich an unterschiedliche Zielgruppen (Akademiker, Handwerk, Mittelstand, Gründer u.a.) richten werden. Außerdem entsteht in diesem Kontext eine Vergleichsstudie für Start-Up Acceleration-Programme für EVUs und Großindustrie, die gemeinsam mit dem Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit erarbeitet wird.

WindNODE Internationale Vernetzung und Benchmark

WindNODE Internationale Vernetzung und Benchmark forciert den Ergebnistransfer über die Grenzen hinaus und organisiert Expertenforen und B2B-Matchmakings mit internationalem Bezug, rund um das Thema intelligentes Energiesystem.

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.