Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH

Die Dr. Riedel Automatisierungstechnik GmbH entwickelt und liefert innovative Systemlösungen für den Wohnungsbau, öffentliche Verwaltungsgebäude und Gewerbeeinrichtungen. Mit vorgelagerten Projektierungsleistungen sowie nachgelagerten Serviceangeboten für Wartung, Instandhaltung und Abrechnung/Controlling bieten wir unseren Kunden eine geschlossene Wertschöpfungskette zum Energiemanagement aus einer Hand:

  • Projektierung
  • Software-Applikationen
  • Systemlieferung
  • Inspektion, Wartung und Instandsetzung

Kurzbeschreibung des Projektbeitrags

Energiemanagementsystem für Wohnquartiere und zur Stabilisierung des elektrischen Netzes

Ziel des Teilvorhabens ist zu analysieren, in welchem Maße intelligente Wohnquartiere einen Beitrag zur Integration Erneuerbarer Energien und zur Unterstützung der Stabilität des Stromverteilnetzes leisten können. Dies wird durch den Einsatz von intelligenter Gebäudeautomatisierungstechnik (Smart-Building) und einem modulierbaren Blockheizkraftwerk (BHKW) ermöglicht, die bereits in einem Quartier in Berlin Prenzlauer Berg installiert sind und die Mieter mit Wärme und Strom versorgen. Es soll erprobt werden, wie und in welcher Größenordnung mit Hilfe von Smart-Building-Technik, inhärenten Speichern (z.B. in Form der Gebäudemasse, des Wärmenetzes und der Warmwasserspeicher) sowie Power-to-Heat (PtH)-Technik im Quartier Flexibilität für die dezentrale Stromerzeugung und –abnahme mobilisiert werden kann.

Dafür wird die Smart-Building-Technik um neue Komponenten und Funktionen erweitert. Parallel werden neue Geschäftsmodelle entwickelt, die es ermöglichen, ein netzdienliches Lastpotential in Form von positiver und negativer Regelenergie in Wohnquartieren zur Verfügung zu stellen.

Das Vorhaben soll Aussagen zur Integration Erneuerbarer Energien in das Stromnetz erlauben. Dabei sind Fragen der Verfügbarkeit (Zeit und Kapazität), Skalierbarkeit und Vernetzung zu beachten. Wichtig ist dabei die Verbindung zu den Ergebnissen des Gesamtvorhabens, z. B. weiterer Modellregionen von WindNODE, der IKT Vernetzungsplattform, den Erkenntnissen zu vernetzten Endkunden sowie zu Marktdesign und Regulierung. Ziel ist es, eine Grundlage für das Gesamtvorhaben Smart-City-Lösungen in Deutschland zu schaffen.

Arbeitsfelder

(8) Quartierskonzepte – Prototypen der Smart City

Kontakt

www.riedel-at.de

 

 

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.