Meldungen

Neuigkeiten und Pressemitteilungen von WindNODE

News

Startschuss für WindNODE Live! Das begehbare Inhaltsverzeichnis vom nordostdeutschen Schaufenster für intelligente Energie

Die mobile Ausstellung WindNODE Live! wurde am 12. Februar 2018 im Foyer des Ludwig Erhard Hauses in Berlin vom Berliner Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe Herrn Cristian Rickerts und Herrn Dr. Stefan Franzke, dem Geschäftsführer von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, feierlich eröffnet.

© Berlin Partner /photothek.de

Christian Rickerts, Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe: "Die Energiewende in der größten Stadt Deutschlands kann nur eng vernetzt mit der dezentralen Erzeugung erneuerbarer Energie in Berlin und den uns umgebenden Regionen gelingen. Die Digitalisierung ist der unverzichtbare Schlüssel, um den verlässlichen Energiebedarf Berlins zu flexibilisieren und das Angebot an erneuerbarer Energie optimal auszuschöpfen, ohne Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit in Frage zu stellen. WindNODE Live! zeigt, wie Digitalisierung zu mehr Nachhaltigkeit führt".

WindNODE Live! wurde von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie gemeinsam mit der Agentur m.o.l.i.t.o.r. GmbH konzipiert und umgesetzt. Die Wanderausstellung fungiert als das "begehbare Inhaltsverzeichnis" des Schaufensterprojekts.

Besucher haben die Möglichkeit sich über die Inhalte des Schaufensterprojekts, die beteiligten Partner und die Herausforderungen der Digitalisierung der Energiewende zu informieren: Was sind Flexibilitäten? Welche Ideen werden im Projekt für eine Kopplung der Sektoren Elektrizität, Mobilität und Wärme entwickelt? Wie sehen smarte Lösungen für das Energiesystem der Zukunft aus, um den steigenden Anteil erneuerbarer Energien bestmöglich in die Stromnetze zu integrieren?

Bis zum 24. Februar 2018, montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr, und samstags bis 15 Uhr, kann WindNODE Live! im Ludwig Erhard Haus (Fasanenstraße 85, 10623 Berlin) noch besucht werden. Danach geht die Ausstellung auf Wanderschaft durch die WindNODE-Region. Weitere Stationen der Ausstellung im Jahr 2018 werden u.a. die Berliner Energietage 2018, das Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien in Berlin-Adlershof sowie der Campus der Brandenburgisch-Technischen Universität Cottbus-Senftenberg sein.

Kontakt & Verteiler

Sie haben Fragen oder möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Schreiben Sie uns!

info@avoid-unrequested-mailswindnode.de

Infomaterial

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.