Meldungen

Neuigkeiten und Pressemitteilungen von WindNODE

News

Stahlspeicher einsatzbereit

Installation des Hochtemperaturspeichers der WindNODE-Partner Gewobag, Lumenion und Vattenfall erfolgreich abgeschlossen

AP-8-Koordinator Dr. Severin Beucker und Lumenion-Geschäftsführer Hanno Balzer

In einem Wohnquartier in Berlin-Tegel wird der Hochtemperatur-Stahlspeicher des Start-ups Lumenion mit rund 2,5 Megawattstunden im kommerziellen Einsatz erprobt und in den regelmäßigen Betrieb überführt. Dazu wird der Speicher mit einem bestehenden gasbetriebenen Blockheizkraftwerk (BHKW) der Vattenfall Energy Solutions GmbH in die Quartierstrom- und Nahwärmeversorgung des Gewobag-Wohnquartiers integriert. Der Speicher wird temporär nicht benötigte Stromspitzen aufnehmen und später bei Bedarf in die Wärmeversorgung einspeisen.

Stahl ist ein langlebiges, günstiges und effektives Speichermedium. Dank seiner Robustheit und Dichte kann er sehr hohe Temperaturen speichern und ein hohes Temperaturgefälle erzielen. Dadurch beträgt der Gesamtwirkungsgrad bei Wärme bis zu 95%.

Bei entsprechendem Bedarf ist bei größeren Anlagen auch der Einsatz einer Wasserdampfturbine möglich, die aus der gespeicherten Wärme zusätzlich planbar und zuverlässig wieder Strom liefert. Die bei der Rückverstromung verbleibende Restwärme von etwa 80-120°C  kann wiederum ins Nah- und Fernwärmenetz eingespeist werden, um Verluste zu vermeiden.

Die Stahlspeicher-Technologie macht saubere Energie so zeitversetzt nutzbar und kann einen Beitrag zur Dekarbonisierung insbesondere des Wärmesektors leisten.

Weitere Informationen:

Besuchbarer Ort „Stahlspeicher“

Kontakt & Verteiler

Aktuelle Informationen erhalten Sie im WindNODE-Newsletter, der im Abstand von etwa sechs Wochen erscheint.

Zur Anmeldung

 

Sie haben Fragen oder möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Schreiben Sie uns!

info@avoid-unrequested-mailswindnode.de

 

Infomaterial

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.