Meldungen

Neuigkeiten und Pressemitteilungen von WindNODE

News

Neues Peer-Review-Paper erschienen!

"Multikriterielle Bewertung energiewirtschaftlicher Handlungsoptionen" vom Fachgebiet Energiesysteme der TU Berlin veröffentlicht.

Im Rahmen von WindNODE hat das Fachgebiet Energiesysteme der TU Berlin ein Indikatorenmodell entwickelt, mit dessen Hilfe eine multikriterielle Bewertung modellgestützter Szenarien eines Energiesystems durchgeführt werden können. Dabei bilden die berücksichtigten Indikatoren die Zieldimensionen Wirtschaftlichkeit, Versorgungssicherheit und Umwelt- und Sozialverträglichkeit ab. Anhand des Indikatorenmodells werden drei Szenarien für den Umbau des deutschen Energiesystems bis zum Jahr 2030 näher analysiert: Ein Basisszenario, ein Effizienzszenario, bei dem Technologien zur Reduzierung des Strom- und Wärmebedarfs zum Einsatz kommen und ein Szenario, bei dem ein beschleunigter Ausbau der Elektromobilität betrachtet wird. Durch die umfassende Betrachtung werden die unterschiedlichen Stärken und Schwächen der Szenarien im Vergleich sichtbar. Dadurch können Handlungsoptionen in den Fokus rücken, die nicht dem kostenminimalen Pfad entsprechen, wenn die damit einhergehenden Verbesserungen in anderen Bereichen als signifikant und wertvoll erachtet werden.

Das Paper können Sie hier lesen.

Kontakt & Verteiler

Aktuelle Informationen erhalten Sie im WindNODE-Newsletter, der im Abstand von etwa sechs Wochen erscheint.

Zur Anmeldung

 

Sie haben Fragen oder möchten in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Schreiben Sie uns!

info@avoid-unrequested-mailswindnode.de

 

Infomaterial

Wir verwenden auf dieser Seite Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen und Möglichkeit zur Deaktivierung.